Praxisteam Kleintiere

Dr. med. vet. Rudolf Wetzel, Praxisleitung

Nach Studium und Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität in München arbeitete er als Klinikassistent an der II. Medizinischen Tierklinik unter Prof. Gerrit Dirksen. Danach Assistent in einer Privatpraxis.

Seit 1990 in Leutkirch als praktischer Tierarzt niedergelassen. Von 2013 an ausschließlich Behandlung von Kleintieren.

Laufend Fortbildungen im In- und Ausland mit den Schwerpunkten Bildgebende Diagnostik, Chirurgie und Kardiologie.

Wir bekommen nicht einfach "Tiere", sondern vor allem Familienmitglieder gebracht. Das Vertrauen, das daraus spricht, ist uns unendlicher Ansporn.

Rudolf lebt mit seiner Frau und seiner Hündin Fritzi auf dem Lande bei Hofs.

Sarina Krause, Tierärztin

Seit April 2019 unterstützt Frau Krause uns in der Kleintierpraxis.

 

Ingeborg Wetzel, Praxismanagement Kleintierpraxis

Die gute Seele des Hauses und seit 35 Jahren Rudolfs Partnerin. Ob eingeklemmte Pfote oder Routine-Impfung: Ingeborg behält den Überblick. Zusammen mit dem Team plant und terminiert sie den Alltag, hält den Laden zusammen. Und natürlich hat auch Sie mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung im Umgang mit Tieren immer einen guten Ratschlag parat.

Ich freue mich sehr, dass unsere Familie unter einem Dach arbeiten kann – und zu der gehören auch die Kollegen. Uns verbindet die Liebe zu Tieren, die Sensibilität und Freude am Helfen!

Ingeborg lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund "Nele" und der Katze "Emil" auf dem Lande bei Hofs.

Camilla Peterfaj, TMFA,examinierte veterinärmedizinische Physiotherapeutin und Ernährungsberaterin

Die Liebe zum Tier wird bei den Wetzels weitervererbt. Kein Wunder also, setzt sich auch Tochter Camilla für Mieze, Bello und Co. ein. Als Tiermedizinische Fachangestellte (TMFA), examinierte veterinärmedizinische Physiotherapeutin und Ernährungsberaterin für Tiere rundet Sie das Angebot der Kleintierpraxis ab: So schaut sie z. B. nach einer Operation darauf, dass der Liebling buchstäblich wieder in die Gänge kommt. Und sie weiß Rat, wenn eine Katze zur Naschkatze wird.

Der Umgang mit Tieren macht mir seit klein auf großen Spaß. Schon sehr früh war mir klar, dass auch ich aus dieser Berufung einen Beruf machen werde. Einem Tier zu helfen und damit auch den Besitzer glücklich zu machen ist für mich das Größte!

Camilla lebt mit ihrem Mann, ihrer kleinen Tochter und dem Familienhund Butch in Hofs auf dem Land.

Sonja Armbrust, Tiermedizinische Fachangestellte(TMFA)

Sonja hat 2016 ihre Ausbildung in der Praxis begonnen und wurde schnell zu einem wichtigen Teil dieser Praxis.

Im Winter 2019 hat sie Ihre Ausbildung verkürzt und diese mit einer Belobigung erfolgreich bestanden.

 

Simone Reutlinger, Tiermedizinische Fachangestellte(TMFA)

Was im November 2013 mit einem Praktikum begann, ist nun mit einer Ausbildung abgeschlossen worden. Simone ist Tiermedizinische Fachangestellte (TMFA). Diese Berufswahl kommt nicht von ungefähr: Sie lebt auf einem landwirtschaftlichen Betrieb und ist mit Tieren aufgewachsen.

In der Woche, in der ich mein Praktikum gemacht habe sind mir neben der tollen Arbeit mit den Tieren besonders die Freundlichkeit jedes Mitarbeiters und das positive Arbeitsklima aufgefallen. Daraufhin habe ich mich gleich um einen Ausbildungsplatz in der Praxis beworben.

 

Simone betreibt zusammen mit Ihrem Freund eine Landwirtschaft

Ina Appelt, Tiermedizinische Fachangestellte (TMFA)

Ihr Beruf ist für Sie eine Leidenschaft und die Arbeit in der Praxis eine willkommene Abwechslung zur täglichen Hofarbeit.

 

 

 

Ina lebt mit Ihrem Mann und Ihren zwei Töchtern und vielen Tieren auf dem gemeinsamen Biohof.

Maria Kazniki

Tierarzthelferin, Ernährungsberaterin für Tiere

Eva Dürrenberger, Auszubildende

Eva hat im September 2019 ihre Ausbildung zu Tiermedizinischen Fachangstellten begonnen.